Nierenhof

Taufe

Gemeinde sagt: Herzlich willkommen!

Nierenhof

Lebensereignisse

Ich taufe dich auf den Namen des Vaters ..

In der Ev. Kirchengemeinde Nierenhof werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene getauft.

Gott sagt dem Täufling in der Taufe zu:
Ich habe dich lieb. Ich habe einen Plan für dein Leben.
Sehr schön wird das in dem Bibelvers aus dem Buch Jesaja  zusammengefasst: „Fürchte dich nicht. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen. Du gehörst zu mir.“ (Jesaja 43,1)

Gemeinde sagt: Herzlich willkommen
Die Gemeinde sagt in der Taufe: Herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass du jetzt zu uns gehörst. Wir wollen für dich da sein. In unserer Gemeinde findest du Geborgenheit und ein Zuhause. Die Eltern und Paten von Säuglingen und kleinen Kindern bekennen in der Taufe: Unser Kind soll zu Gott gehören. Gott hat uns dieses Kind geschenkt. Wir wollen, dass unser Kind von Beginn des Lebens zu Gott gehört. Größere Kinder, Jugendliche und Erwachsene bekennen in der Taufe ihren Glauben an den dreieinigen Gott und sagen konkret: Wir glauben an Jesus Christus und wollen ihn im Glauben nachfolgen.

Taufe im Gottesdienst
Die Taufe findet in unseren regulären Gottesdiensten in Nierenhof oder in Elfringhausen statt. In einem Taufgespräch wird die Taufe vorbereitet. Dabei geht es um alle organisatorischen Fragen und auch um die Bedeutung der Taufe und die Aufgaben der Eltern und Paten.
Der Tauftermin richtet sich in der Regel nach den Wünschen der Familie.

Termin und Gesprächsvereinbarungen über das Gemeindebüro oder Pfarrer Dirk Scheuermann.

Das Taufanzeige-Formular können Sie sich hier runterladen.

Evangelische Kirchengemeinde Nierenhof - Kohlenstraße 46 - 42 555 Velbert - Telefon: +49 2052 96 14 94 - Fax: +49 2052 96 14 95
© Evangelische Kirchengemeinde Nierenhof. | Alle Rechte vorbehalten