Nierenhof

Weihnachten 2018

Geschenke der Hoffnung

Nierenhof
Ishi (7) konnte nicht warten, bis sie zu Hause war und musste bei Eiseskälte gleich draußen vor der Kirche ihre Geschenke bestaunen.

Mitmachen und Zuneigung und Hoffnung verschenken

Weihnachten im Schuhkarton 2018

Seit 2012 beteiligen wir uns als Gemeinde an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, der weltweit größten Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder zu Weihnachten. Viele der Jungen und Mädchen wachsen unter schwierigen Lebensbedingungen auf. Ein liebevoll gepackter Schuhkarton ist für sie häufig nicht nur das erste Weihnachtsgeschenk ihres Lebens, sondern vermittelt den Kindern auch Gefühle von echter Zuneigung und Hoffnung.

Unzählige Geschichten berichten davon, wie ein einfacher Schuhkarton, gefüllt mit kleinen Geschenken wie Teddybären, Spielzeug, Anziehsachen, Süßigkeiten und einer persönlichen Grußkarte einem Kind neue Hoffnung und das Wissen geschenkt hat, geliebt und beachtet zu sein. Und diejenigen, die als Kind ein solches Geschenk erhalten haben, engagieren sich als Erwachsene oft ebenfalls für die Kinder in Not, um Zuneigung und Hoffnung auch wieder an andere weiterzugeben.
 
Auch dieses Jahr wollen wir als Evangelische Kirchengemeinde und CVJM in Nierenhof mindestens 300 Päckchen packen und dafür bedarf es, dass sich die gesamte Gemeinde begeistern lässt, gerne gibt und mit einpackt und auch Familie, Bekannte und Freunde dazu einlädt mitzumachen.

Vom 01.10. bis spätestens zum 15.11.2018 können die selbstgepackten Päckchen wieder im Gemeindebüro oder beim Gottesdienst abgegeben werden. Bitte den Packzettel gut durchzulesen, denn einige Dinge dürfen aufgrund von Einfuhrverboten nicht eingepackt werden, z.B. Gummibärchen (Gelantine), Kriegsspielzeug, ... Ansonsten ist es ganz einfach:

1. Überlegen Sie: Für wen packe ich: für einen Jungen oder ein Mädchen? Für welches Alter? 1-4 Jahre / 5-9 Jahre / 10-14 Jahre ?

2. Kaufen Sie eine bunte Mischung aus Dingen zum Anziehen / Material zum Basteln, Schreiben, Malen / zum Spielen / etwas Süßes / Hygieneartikel wie Zahnbürsten, Zahnpasta ein.

3. Bekleben Sie einen Schuhkarton mit Geschenkpapier. Der Karton sollte ca. 30 x20x10 cm groß sein.

4. Packen Sie die Geschenke in den Karton, kleben diesen aber nicht zu. Zwei um den Karton gespannte Gummibänder sorgen dafür, dass der Karton nicht aufgeht.

5. Beschriften Sie einen Briefumschlag mit "Porto" Weihnachten im Schuhkarton. Stecken Sie 8 EUR Transportgeld rein und klemmen Sie ihn unter die Gummibänder.

6. Geben Sie ihren Karton in der Ev. Kirchengemeinde Nierenhof bis zum 15.11.2018 ab.

Weitere Informationen finden Sie im Internet auf der Seite www.kirche-nierenhof.de oder in den in der Gemeinde ausliegenden Flyern von Weihnachten-im-Schuhkarton

Keine Zeit zum selber packen, aber bereit, die Aktion gerne mit einer Geldspende zu unterstützen?

Sie können Ihre Geldspende gerne im Gemeindebüro abgeben oder einen Betrag auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde Nierenhof IBAN DE66334500000026280768 / BIC WELADED1VEL bei der Sparkasse HRV mit dem VWZ: "SPENDE Weihnachten im Schuhkarton Nierenhof" überweisen.

Für alle Geldbeträge, die mit diesem Stichwort bis zum 31.10.2018 bei uns auf dem Konto eingehen werden wir dann als Gemeinde für Sie die Kartons packen. Bei Angabe der vollständigen Adresse kann auf Wunsch von der Kirchengemeinde auch eine Spendenbestätigung ausgestellt werden.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne auch sonntags an unser Weihnachten-im-Schuhkarton-Team.

Marcus Butz - Leiter Weihnachten-im-Schuhkarton Nierenhof

  • Kontakt

    Marcus Butz

    Tel.: 01578-7363896

    butz.marcus(at)freenet.de

 

 

Hier sehen Sie einige Bilder aus den Aktionen der Vorjahre:

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Nierenhof - Kohlenstraße 46 - 42 555 Velbert - Telefon: +49 2052 96 14 94 - Fax: +49 2052 96 14 95
© Evangelische Kirchengemeinde Nierenhof. | Alle Rechte vorbehalten